Entwicklung

Entwicklung

Robert Wechsler

Head of Development

dev@motioncomposer.de

Stell dir eine Werkstatt voller kleiner Elfen vor - eigentlich sind es Software-Programmierer und Komponisten - die in ihrem magischen Waldhaus tüfteln... So ähnlich ist es.  

Jetzt erhältlich!

3.15 heißt das neue Update. Es bietet eine völlig neue Tablet-Software und mehr als 50 Verbesserungen in Bedienung, Musik und Benutzerfreundlichkeit. Hier einige Highlights:

  • Das Tablet reagiert schneller und die MotionComposer Software lädt in weniger als einer Sekunde.
  • Es gibt jetzt ein Pferd und neue Vogelstimmen, die noch sanfter singen.
  • Die "Flow" Geste ist nun universell verfügbar.
  • Der 2-Zonen Modus hat jetzt 2 separate Bewegungssteuerungen.
  • Hinzu kommen Musik- und Klangverbesserungen sowie Fehlerbehebungen.

Übrigens

  • Dieses Update ist kostenlos. 
  • Es wird dir wie beim letzen Mal per USB-Stick per Post zugesandt. 
  • Bei Bedarf führen wir dich durch den Aktualisierungsprozess. 
  • Es enthält ein neues Benutzerhandbuch mit viele hilfreichen Tipps.
  • Wir werden alle Kunden ab Januar 2024 kontaktieren. Du kannst dich auch gerne an den Support wenden

Demnächst erhältlich...

Die MotionComposer-Elfen haben viele Projekte gleichzeitig laufen. Neben neuen Musikumgebungen, wird auch auch immer an neuen Features und Funktionen gebastelt.

I.  Neue Musikumgebungen

Die "Musikerversion"

Hast du dir jemals gewünscht, du könntest JEDEN SONG mit dem MotionComposer spielen? Nun, jetzt kannst du es! Das Geburtstagslied, dein Lieblingsglückslied, der neue Ohrwurm aus dem Radio, all das ist jetzt möglich.

Lieder singen macht Spaß. Es bringt Menschen auf eine Weise zusammen, die man nur als magisch bezeichnen kann. Ich bin kein Musiker, und doch habe ich Gruppen angeleitet, mit ihrem Körper und ihrer Stimme populäre Lieder zu singen/tanzen. Wenn ich das kann, kannst du es auch! 

Lieder basieren auf Akkorden. Die meisten Lieder haben 4 Akkorde oder weniger. Es gibt zwei Dinge, die du wissen musst, um jedes Lied spielen zu können: 1. Wie lauten die Akkorde und 2. wann ändern sie sich - das heißt, bei welchen Wörtern im Lied. Beides ist leicht zu finden: google es einfach! Drucke es aus oder lass es dir auf deinem Bildschirm anzeigen - und schon kannst du loslegen.

Es gibt zwei Möglichkeiten die "Musikerversion" zu nutzen:

1. Du spielst ein Lied aus der eingebauten Liedersammlung ab. 

2. Du kannst deine eigenen Lieder spielen - und zwar alle.  Dazu musst du die Akkorde einfügen. Dann kann es mit einer Vielzahl von Gesten gespielt werden.

Wofür du dich auch entscheidest, es basiert auf einem speziellen 2-Zonen-Modus:

Die linke Zone ist für die Akkorde. Du kannst sie entweder mit der Seitenhieb-Geste, der Überkopfhieb-Geste oder mit dem Impuls spielen. Der Akkorde-Spieler führt, indem er mit den richtigen Worten im Text gestikuliert. 

Die rechte Zone spielt die Melodie (Arpeggien) und interpretiert durch ihre Bewegungen und Gesten den Text des Liedes. Dieser Teil ist einfach, denn die Noten werden immer passen, da sie zu dem jeweiligen Akkord gehören.

  • voraussichtliches Veröffentlichungsdatum: 2. Hälfte 2024
  • Wenn du ein Beta-Tester sein möchtest, melde dich: dev@motioncomposer.de. Wir brauchen mutige Tester!

Synthesizer - und nur Synthesizer. 

Der Sound der Zukunft, wie wir ihn früher nannten. Und er ist es immer noch! Das ist eine unglaublich reichhaltige und offen gesagt lustige Klangwelt. Sie kann sowohl poppig als auch anspruchsvoll und experimentell sein. 

  • voraussichtliches Veröffentlichungsdatum: 2025 (sooner if we find the money!)

Stimme

Kinderstimmen, Erwachsene, alte und ernste, junge und melodiöse... Poesie und Prosa.

Sprachen! Unsere Welt hat über 7100 - hören wir uns ein paar unserer Favoriten an. Importiere deine Stimme und spiele mit ihr. Oder die Stimme deines Freundes, deiner Eltern oder deiner Geschwister. 

  • voraussichtliches Veröffentlichungsdatum: 2025 (sooner if we find the money!)

II. Neue Features und Funktionalitäten

Separate Empfindlichkeits- und Laustärke-Regler für jede Zone

• Eine sehr nützliche und oft nachgefragte Funktion.
• Stand: Die Tablet-Software ist fertig. Eine neue Motion Tracking-Software wird noch benötigt.
• voraussichtliches Veröffentlichungsdatum: 2024

LED Lichter

Die LED-Leuchten unter dem Chassis sollen die Musik anzeigen. Das haben wir nicht vergessen! Und wo wir gerade beim Thema Licht sind…

Lichtmalerei

Es ist schon lange angedacht, den MotionComposer mit einer visuellen Komponente in Form eines Mini-Beamers auszustatten, der hinter dem Gerät angeschlossen wird. Damit kannst du mit deinen musikalischen Bewegungen an die Wand malen. Oder den Text deines Lieblingssongs zum Mitsingen an die Wand projizieren (siehe Musikerversion, oben).

Erzähl uns von deinen MotionComposer-Fantasien. Im Leben ist immer Platz für Träume … und manchmal können diese Träume - wie der MotionComposer selbst - wahr werden!

Inklusion und selbstbestimmte Teilhabe durch Musik aus Bewegung.
Copyright 2023 | MotionComposer GmbH | All rights reserved
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram