Wir über uns

Der MotionComposer schafft Musik aus Bewegung und ermöglicht es Menschen mit allen Fähigkeiten, sich kreativ und künstlerisch auszudrücken.

Unsere Vision ist es, mit dem MotionComposer inklusiven Tanz und Musizieren in der Gesellschaft zu etablieren und auf diese Weise für ALLE glückliche Momente zu schaffen. Wir möchten, dass der MotionComposer so bekannt wird, dass er in jeder therapeutischen oder pädagogischen Institution zur Standardausrüstung gehört und motioncomposing stellvertretend für inklusiven Tanz und Musik steht. Der MotionComposer soll nicht nur im Bereich Inklusion ein Begriff sein. Wir möchten unsere Idee auch in Kunst und Kultur verbreiten, um atemberaubende Performances und Installationen zu gestalten.

Unsere Kund:innen sind Institutionen aus der Behindertenhilfe, pädagogische Einrichtungen sowie Kunst- und Kulturschaffende, die wir für das Arbeiten mit dem MotionComposer in Vorführungen von Mensch zu Mensch begeistern.

Dabei bieten wir den MotionComposer nicht nur als Gerät an, sondern begleiten dich dabei, selbst Expert:in mit dem MotionComposer zu werden. Du kannst dich in Workshops weiterbilden und wir stehen dir jederzeit mit Rat und Tat durch unsere Community zur Seite. Den MotionComposer erweitern wir konstant, durch neue Klangwelten, den „Easy Mode“ und die Möglichkeit für Künstler:innen, eigene Musik im MotionComposer verfügbar zu machen.

Wir sind ein Team aus kreativen und leidenschaftlichen Menschen, die sich für eine inklusive Gesellschaft einsetzen und Teilhabe leben.

Wir verstehen uns als junges Unternehmen an der Schnittstelle zwischen technischer Innovation, Gesundheitsbranche und musikalisch-tänzerischem Ausdruck. Bei uns trägt jede:r zum Erfolg unseres Start-ups bei und uns ist es wichtig, dass sich alle dieser Verantwortung bewusst sind. Um unsere Vision real werden zu lassen braucht es Originalität und Cleverness. Daher haben wir ein Team, das von Diversität, unterschiedlichsten Fähigkeiten und Lebenswelten geprägt ist. Diese Vielseitigkeit immer unter einen Hut zu bringen ist oft nicht leicht – aber es gelingt uns durch unsere kollegiale und wertschätzende Teamkultur. Wir arbeiten dezentral und mit flexiblen Arbeitszeiten, denn eine gute Work-Life-Balance und Familienfreundlichkeit gehören zu unserem Selbstverständnis.

Team

Josepha Dietz

Josepha Dietz

Geschäftsführung & Support

Ellen Forke

Ellen Forke

Kundenberatung & Angebote

Hanna Schenk

Hanna Schenk

Nutzerbetreuung & Support

Robert Wechsler

Robert Wechsler

Entwicklung & technischer Support

Composers

coming soon

Board

Josepha Dietz

Geschäftsführerin

Robert Wechsler

Geschäftsführer & Erfinder

Ullrich Scheunert

Berater Sensortechnologie

Mathias Reinhardt

Strategischer Berater

Story

Robert Wechsler ist Tänzer und Choreograf. Er war schon immer fasziniert davon, Bewegungen zu verfolgen um daraus elektronische Musik zu generieren. In verschiedenen Projekten und mit zahlreichen Experten arbeitet er seit Mitte der 90er Jahre daran, Musik und Bewegung für alle zu ermöglichen.

Die Idee zum MotionComposer hatte Robert im Oktober 2010. Er hatte einen Gedanken, der ihn nicht mehr losließ: Ein Gerät zu entwickeln, das MotionTracking und daraus generierte Musik für alle verfügbar machen sollte. Und mehr noch - er wollte ein Gerät, das speziell die Bedürfnisse von Menschen mit Einschränkungen berücksichtigt.

So wurde der MotionComposer zunächst an der Bauhaus Universität Weimar als Gedankenexperiment in der Forschung und später mit dem Fraunhofer-Institut IOS in Jena entwickelt. Zahlreiche Menschen mit unterschiedlichen Fähigkeiten wirkten bei Tests und der Weiterentwicklung mit und trieben das Projekt voran.

2011 wurde das Projekt der Bauhaus Universität Weimar durch ein EXIST-Gründerstipendium gefördert. Josepha Dietz wurde Teil des MotionComposer-Teams um den MotionComposer marktreif zu entwickeln und ein Unternehmen aufzubauen.

Die 2018 gegründete MotionComposer GmbH brachte den MotionComposer schließlich an den Markt. Das junge Unternehmen entwickelt den MotionComposer beständig weiter. Dies geschieht in Zusammenarbeit mit zahlreichen Komponist:innen und dem Technologie- und Fertigungspartner FusionSystems in Chemnitz.

Heute sind wir stolz darauf, dass es den MotionComposer in zahlreichen Einrichtungen in ganz Deutschland und der Schweiz gibt. So verhelfen wir jeden Tag Menschen zu musikalisch-tänzerischen Erlebnissen. Damit tragen wir zu Teilhabe und Inklusion bei.

Wir danken allen, die uns auf unserem Weg begleiten, ganz besonders den Stiftungen, Institutionen und auch privaten Spendern und Fördervereinen, die Einrichtungen den Kauf eines MotionComposers ermöglichen.

Lest auch: The Story behind the MotionComposer 3.0 - by Robert Wechsler

Stellenangebote

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir:

eine/n Mitarbeiter:in Vertrieb (m/w/d)
in Teilzeit (20 Wo.-Std.), in Anstellung

Deine Aufgaben:

  • Menschen für den Gedanken begeistern, dass Musik und Bewegungsausdruck für alle da ist
    Identifizierung potenzieller neuer Kund:innen
  • Kundenansprache sowie Beratung potenzieller Kund:innen zum MotionComposer
  • Erschließung neuer Kundensegmente und Internationalisierung
  • Erstellen von Angeboten und (Ab-)Rechnungen
  • Unterstützung bei der Entwicklung von Vertriebsstrategien
  • Bei Interesse und Eignung: Durchführung von Präsentationen und Einführungsworkshops mit unserem MotionComposer bei potenziellen Kund:innen

Dein Profil:

  • Kenntnisse zur Marktrecherche und die Fähigkeit, potenzielle Kund:innen zu identifizieren. Freude daran, diese direkt und freundlich anzusprechen
  • Organisiertes und strukturiertes Vorgehen sowie die Fähigkeit, selbstständig und in einem dezentral aufgestellten Team auf Augenhöhe zu arbeiten
  • Abschluss bzw. Berufserfahrung im Bereich Marketing und Vertrieb sind wünschenswert, beispielsweise als Wirtschaftsassistent:in, Betriebswirt:in oder Vertriebsmitarbeiter:in
  • vertriebsaffine Quereinsteiger:innen mit passendendem Branchenwissen, beispielsweise aus der Tanz- oder Musiktherapie, Ergotherapie, Logopädie oder Sozialpädagogik sind herzlich zur Bewerbung eingeladen

Wir bieten:

  • Arbeit in einem Team mit professionellen Tänzern, Musikern und Therapeuten mit einer gemeinsamen Vision: Menschen mit verschiedenen Begabungen Zugang zu bisher verschlossenen Ausdrucksmöglichkeiten zu ermöglichen. Wir glauben, dass Musik und Bewegungsausdruck universelle und gesunde Praktiken sind, die die Lebensqualität für alle verbessern können.
  • Die Chance, Teil eines wachsenden Unternehmens zu werden, das die Therapie für viele Menschen mit und ohne Behinderung revolutionieren kann.
  • Die Möglichkeit, dich weiterzuentwickeln und bei der Planung unserer strategischen Prozesse und Entscheidungen dabei zu sein
  • Flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten und Home-Office oder Büro in Chemnitz
    Faire Vergütung und eine herzliche und wertschätzende Unternehmenskultur in einem interdisziplinären Team

Deine Bewerbungsunterlagen sende bitte bis 12.04.2023 in einer pdf-Datei per E-Mail an Josepha Dietz: dietz@motioncomposer.com. Weitere Informationen zu uns und dem MotionComposer findest du hier und in diesem Video erlebst du wie unser MotionComposer funktioniert.

Zur Zeit haben wir keine Stellen ausgeschrieben.
Du kannst dich aber gerne initiativ über info[at]motioncomposer.de bewerben.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir:

eine/n Mitarbeiter:in Vertrieb (m/w/d)
in Teilzeit (20 Wo.-Std.), in Anstellung

Deine Aufgaben:

  • Menschen für den Gedanken begeistern, dass Musik und Bewegungsausdruck für alle da ist
    Identifizierung potenzieller neuer Kund:innen
  • Kundenansprache sowie Beratung potenzieller Kund:innen zum MotionComposer
  • Erschließung neuer Kundensegmente und Internationalisierung
  • Erstellen von Angeboten und (Ab-)Rechnungen
  • Unterstützung bei der Entwicklung von Vertriebsstrategien
  • Bei Interesse und Eignung: Durchführung von Präsentationen und Einführungsworkshops mit unserem MotionComposer bei potenziellen Kund:innen

Dein Profil:

  • Kenntnisse zur Marktrecherche und die Fähigkeit, potenzielle Kund:innen zu identifizieren. Freude daran, diese direkt und freundlich anzusprechen
  • Organisiertes und strukturiertes Vorgehen sowie die Fähigkeit, selbstständig und in einem dezentral aufgestellten Team auf Augenhöhe zu arbeiten
  • Abschluss bzw. Berufserfahrung im Bereich Marketing und Vertrieb sind wünschenswert, beispielsweise als Wirtschaftsassistent:in, Betriebswirt:in oder Vertriebsmitarbeiter:in
  • vertriebsaffine Quereinsteiger:innen mit passendendem Branchenwissen, beispielsweise aus der Tanz- oder Musiktherapie, Ergotherapie, Logopädie oder Sozialpädagogik sind herzlich zur Bewerbung eingeladen

Wir bieten:

  • Arbeit in einem Team mit professionellen Tänzern, Musikern und Therapeuten mit einer gemeinsamen Vision: Menschen mit verschiedenen Begabungen Zugang zu bisher verschlossenen Ausdrucksmöglichkeiten zu ermöglichen. Wir glauben, dass Musik und Bewegungsausdruck universelle und gesunde Praktiken sind, die die Lebensqualität für alle verbessern können.
  • Die Chance, Teil eines wachsenden Unternehmens zu werden, das die Therapie für viele Menschen mit und ohne Behinderung revolutionieren kann.
  • Die Möglichkeit, dich weiterzuentwickeln und bei der Planung unserer strategischen Prozesse und Entscheidungen dabei zu sein
  • Flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten und Home-Office oder Büro in Chemnitz
    Faire Vergütung und eine herzliche und wertschätzende Unternehmenskultur in einem interdisziplinären Team

Deine Bewerbungsunterlagen sende bitte bis 12.04.2023 in einer pdf-Datei per E-Mail an Josepha Dietz: dietz@motioncomposer.com. Weitere Informationen zu uns und dem MotionComposer findest du hier und in diesem Video erlebst du wie unser MotionComposer funktioniert.

Inklusion und selbstbestimmte Teilhabe durch Musik aus Bewegung.
Copyright 2023 | MotionComposer GmbH | All rights reserved
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram