Innovationsprämie für Forschungsprojekt

Innovationsprämie für Forschungsprojekt

Förderung für MotionComposer Forschungsprojekt

Der MotionComposer GmbH wird eine Innovationsprämie zur Erforschung "Neuer Therapiemöglichkeiten durch Machine Learning und Skeletonextraction im MotionComposer" gewährt.

Durch das Innovationsprojekt sollen neue Tracking-Methoden der Künstlichen Intelligenz (Machine Learning) und Skeletonextraction (also die Extraktion von Bildausschnitten mit Körperteilen aus Videodaten) ausgewählt, parametrisiert und in die bestehende Software-Umgebung integriert werden. Diese innovative Weiterentwicklung soll dann über drei neue Musikumgebungen für die Kund:innen von MotionComposer verfügbar gemacht werden.

Umgesetzt wird das Projekt in Zusammenarbeit mit Experten aus den Bereichen Software und Musik: Zum Forschungsteam gehören neben dem Software-Experten Frieder Weiß, der Komponist Prof. Dr. Andreas Bergsland sowie die Sound- und Medien-Experten Philipp Schmalfuß und Ives Schachtschabel.

Das Forschungsprojekt wird gefördert mit Mitteln aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE).

 

Auf dem Foto zu sehen sind die unterschiedlichen Modelle des MotionComposers. Ganz rechts ist das aktuelle Modell MC 3.0.

Inklusion und selbstbestimmte Teilhabe durch Musik aus Bewegung.
Copyright 2023 | MotionComposer GmbH | All rights reserved
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram